BAk
Baden aktuell

Das Monatsmagazin aus der Region für die Region

Start


Die Ausgabe April 2018 wird präsentiert von




Webseite www.clubjoybaden.c

Geschätzte Leserinnen und Leser
Vom Käfer, der nicht wusste, dass er fliegen kann
Das Marienkäferchen war völlig erschöpft. Den ganzen Tag war es nun schon gekrabbelt und kaum vorangekommen. "Ach, ist das mühselig", dachte es und krabbelte mit letzter Kraft einen Grashalm hoch und schaute sich um.

Auf einem Halm nebenan sass eine Fliege, die sich putzte. "Na du!", sagte der Marienkäfer. "Hattest du auch so einen anstrengenden Tag?" "Das kann man wohl sagen", antwortete die Fliege und breitete ihre Flügel aus. "Ich hätte beinahe mein Leben lassen müssen." "Oh, das tut mir leid. Wie kam das denn?", fragte das Marienkäferchen mitleidig und vergass seinen eigenen Kummer. "Nun ja", antwortete die Fliege, "ich hatte es mir gerade auf der Fensterbank in der Sonne gemütlich gemacht, als eine Fliegenklatsche auf mich hinab sauste. Ich bemerkte es gerade noch rechtzeitig und bin schnell weggeflogen."

"Du hast es gut, du kannst fliegen!", sagte das Käferchen traurig. Die Fliege schaute es mit grossen Augen an. "Das kannst du doch auch, oder etwa nicht?", fragte sie überrascht. "Ich? Ich kann das nicht, ich bin doch ein Krabbelka?fer. Den ganzen Tag klettere ich schon die Grashalme rauf und wieder runter. Kannst du dir vorstellen, wie anstrengend das ist?" Die Fliege lachte. Sie konnte gar nicht mehr aufhören damit. Das Käferchen war beleidigt. "Was lachst du denn so blöd?" "Mein lieber Marienkäfer, du kannst fliegen, du weisst es nur noch nicht. Wie kann man nur so dumm sein?" "Ich werde es dir zeigen, wenn du willst!"

Natürlich wollte das Käferchen das gern lernen. "Schau her, du breitest die Flügel aus und beginnst damit zu schlagen, immer hoch und runter, guck her, so!" Die Fliege machte es vor und hob sich in die Luft. Das Käferchen tat es ihr nach und siehe da, ein wenig schwerfällig noch, aber mit der Zeit immer leichter werdend, flog es und summte dabei vor Freude.

Es ist doch schön, wenn da jemand ist, der dir sagt, was du alles kannst - wenn du selbst es noch nicht weisst oder an dir zweifelst, oder?

Ich wünsche Ihnen schöne Frühlingstage.
Herzlichst, Rolf Bender

Aktuell

Klicken Sie auf ein Bild für mehr Informationen

PRIMAVISTA

Metze Sürpriz
Balkan- & Gypsy-Musik

Bauen+Wohnen

19. - 22. April 2018 in Wettingen
Frühlingsmesse für Haus und Garten

Öffentliche Führungen

Baden und umliegende Gemeinden erleben
mit Silvia Hochstrasser

SMYRNAMEDIA

Wir haben Ihnen Ideen
Wir realisieren Ihre Ziele

Ein Hyundai von Noldi!

Kommen Sie zur Probefahrt
Parkgarage Eggenberger Baden

Sprachen lernen

Spielerisch und unkompliziert
Lernen wie im Land der Fremdsprache

Kultur Region Baden

Kleine und grosse Festivals, Theaterbühnen, Museen und verschiedene Veranstaltungslokale zeichnen das breite Kulturangebot der Region Baden aus.

Nächste Veranstaltungen

Veranstaltung eintragen

Ihre Einträge in unserem Veranstaltungskalender sind kostenlos und ohne Anmeldung. Sie können die Einträge auch jederzeit Ändern, Ergänzen oder Löschen.

Der Veranstaltungskalender kennt verschiedene Arten von Terminen, deren Unterscheidung sehr wichtig für die korrekte Eingabe ist.

Lesen Sie dazu unter "Info zum Veranstaltungskalender" unsere ausführlichen Informationen zur Eintragung und Verwaltung Ihrer Einträge.


Info zum Veranstaltungskalender


   Zum Veranstaltungskalender    

Magazin

Klicken Sie auf die gewünschte Ausgabe um das gedruckte Magazin online anzusehen.




BAk BADEN AKTUELL

Das Monatsmagazin aus der Region für die Region

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sind jederzeit gerne für Sie da!





Impressum

Herausgeber und Inserate
Bender Media Agentur Baden
Postfach 2023, 5402 Baden
Telefon 079 218 10 25